Kunst für Liebhaber und Sammler

Gemälde, Arbeiten auf Papier, Originalgrafik, Skulpturen, Editionen, Fotografie, Neue Medien, Multiples, Objekte, Installationen, und viele weitere Kostbarkeiten – die ART INNSBRUCK zeigt internationale bildende Kunst des 19., 20. und 21. Jahrhunderts.

Durch die exklusive Aussteller-Jurierung erhält die ART INNSBRUCK ihr kleines und sehr feines, exklusives Ambiente.
Die ART INNSBRUCK ist nach international gültigen Kriterien für Kunstmessen konzipiert.

Unter dem Motto „Kunst für Liebhaber und Sammler“ treffen sich Galeristen, Künstler und Kenner.
Die Messe ist Vermittler zwischen Kunstmachern, Kunstanbietern und Kunstfreunden sowie zwischen Galerien und Öffentlichkeit. Als Treffpunkt der Kunstbranche ist die ART INNSBRUCK aus dem regionalen und internationalen Kunstgeschehen nicht mehr wegzudenken.

alt  alt  alt
Angeregte Beratung vor dem Kunstkauf
Ex-EU-Kommissar Dr. Franz
Fischler bei City Antik, Wien
Galerist Klaus Angerer erklärt die neuesten 
Werke von Georg Brandner