Eröffnungs- und Messe-Begleitprogramm | Januar 2020

Mittwoch 15. Jänner 2020

17:30 UHR: Preview der 24. ART INNSBRUCK
Begrüßung: Johanna Penz, Gründerin und Direktorin der ART INNSBRUCK, Senatorin im SENAT DER WIRTSCHAFT
Eröffnung Preview: Landesrätin für Bildung und Kultur, Dr. Beate Palfrader
 

Musik: Querflöten-Trio QUER³, Ensemble der Landesmusikschule Jenbach, Leitung Florica Rainer-Zehm

19:30 UHR: Offizielle Eröffnung der 24. ART INNSBRUCK
Begrüßung: Johanna Penz, Gründerin und Direktorin der ART Innsbruck
Offizielle Eröffnung: 1. Bürgermeisterstellvertreterin, MagUschi Schwarzl

Moderation: David Defregger

20:00 UHR: Audiovisuelle Eröffnungsperformance:
SILHOUETTEN: Impressionen aus Klang, Licht und Tanz“

  • Klavier/Kompositionen: Norbert Zehm & Karen Schlimp
  • Tanz: Marie Stockhausen
  • Cello: Irina Zehm Lichtkonzept: Harry Triendl

Ort: Seminarräume OG 3.Stock, erreichbar über das Foyer der Messehalle A | www.zehm.at

Achtung! Am Einlass die Einladung zum Konzert oder die Einladung zur offiziellen Eröffnung der ART INNSBRUCK vorzeigen.


Samstag 18. Jänner 2020

16:00 UHR NEUJAHRSEMPFANG DES MANAGEMENT CLUB TIROL

Begrüßung: Landesvorsitzender Senator Helmut Lutz und Vorstandsmitglied Dir. Johanna Penz

Ort: abgrenzter Bereich bei der Bühne

Geschlossene Veranstaltung – Nur geladene Gäste und Presse!

17:15 UHR PODIUMSGESPRÄCH | ART-TALK
»KUNST & KULTUR IM DIALOG MIT DER WIRTSCHAFT«

Mit Key-Note-Speaker Maga Martina Dorner-Bauer, Kunsthistorikerin und freie Kuratorin, Dr. Ernst Wunderbaldinger, Konsul der Republik Portugal und Unternehmer. Eine Kooperationsveranstaltung mit dem SENAT DER WIRTSCHAFT Österreich Moderation: Hans Harrer, Vorstandsvorsitzender SENAT DER WIRTSCHAFT Österreich  | Ort: Messehalle A – Bereich Bühne

An allen Messetagen:

Kostenlose Besucherführungen:
Täglich 14:00 und 17:00 Uhr, Sonntag nur 15:00 Uhr | Treffpunkt: Messeinfo

ART-Wein-Verkostung des Weingutes Roch, NÖ (nur Gassenverkauf) am Stand B/01 www.roch.at


Sonderschau & Specials:

Sonderschau »John Kiki im Großformat« 
by Galerie W|O|S, Päffikon/Schweiz

Die diesjährige Sonderschau ist mit John Kiki dabei einem Künstler gewidmet, der die Ausrichtung der ART Innsbruck geradezu idealtypisch auf den Punkt bringt. Kikis Kunst ist ebenso einzigartig wie unverwechselbar, eine Mischung zwischen figurativer Malerei, Abstraktion und Pop-Art. Als Partner für diese Schau konnte Penz die Galerie WOS gewinnen – ein Zusammenschluss übrigens der drei renommierten Schweizer Galeristen und Kunsthändler Daniel Wahrenberger, Claudius Ochsner und Thomas Schafflützel.

An allen Messetagen, von 11.00 bis 19.00 Uhr. Stand E|09
SONDERSCHAU


Special I  »Nachlass Herbert Danler« 
by Galerie Hartl, Wien/AT

Dass dem Werk des Stubaitaler Malers, Grafikers und Radierers Herbert Danler einige Jahre nach seinem Ableben eine derart große Wertschätzung entgegengebracht wird, spricht für die Qualität seiner Kunst, die mittlerweile den Status einer nicht mehr wegzudenkenden Institution in der Klassischen Moderne Tirols ausmacht.

An allen Messetagen, von 11:00 bis 19:00 Uhr. Stand E|05
SONDERSCHAU

Special II »Zeitgenössische Kunst aus Südafrika« 

by Galerie ARTsouthAFRICA, Kapstadt, ZA

Die auf der ART Innsbruck ausgestellten Werke reichen von großformatigen Gemälden auf Leinwand über Kohlezeichnungen bis hin zu Kunst auf Zeitungspapier. Da Südafrika noch ein relativ neuer Kunstmarkt ist, lässt sich hier noch Neues entdecken und die Bandbreite an Stilrichtungen zeigt sich nahezu unerschöpflich.

An allen Messetagen, von 11:00 bis 19:00 Uhr. Stand C|08

SONDERSCHAU


DRUCKWERSTATT »WORK ON PROGRESS«
by Kunsthaus Burg Obernberg/Inn

In der Druckwerkstatt Stand E/12 wird laufend die künstlerische Technik der Herstellung von Originalgraphiken / Lithographien vorgeführt. Hier können eigene Druckplatten graviert und an der Radierpresse gedruckt werden. Stand E | 12 www.burg-obernberg.at


GEWINNSPIEL!

Exklusives ART-Charity Gewinnspiel in Kooperation mit dem Lions Club Innsbruck Goldenes Dachl.
Mit einer 5 Euro Spende nehmen Sie automatisch teil an der Verlosung von drei Exponaten der ART INNSBRUCK. Nähere Informationen finden Sie unter diesem Link  

LOSE ERHÄLTLICH AN DER MESSEINFO.
VERLOSUNG: SO 19. JÄNNER 2020 | 15.00 UHR