Bilder von der Eröffnung 16.01.2019

Bilder von der Eröffnung 15.1.2020

zurück

Jubilare Jänner 2020

Es ist zu einer liebgewonnenen Tradition geworden, dass wir langjährigen Ausstellern der ART INNSBRUCK gratulieren und uns für die treue Teilnahme bedanken.

Jubilare der 24. ART INNSBRUCK im Jänner 2020:

  • Kunsthandel Stock, Wien-AT - 15 Jahre durchgängige Teilnahme
  • Galerie Lerchenmüller, Halblech-Buching-DE - 10 Jahre durchgängige Teilnahme
  • Galleria la Telaccia by Malinpensa, Turin-IT - 10 Jahre durchgängige Teilnahme
   
   

 

ART for Lions auf der ART INNSBRUCK 2020 – GEWINNSPIEL!

Der Lions Club Goldenes Dachl organisiert ein exklusives ART-Charity-Gewinnspiel in Kooperation mit der ART INNSBRUCK.

Gegen eine Spende von mindestens 5 Euro nimmt man automatisch an der Verlosung von verschiedensten Kunstwerken der ART INNSBRUCK teil. Die Exponate wurde freundlicherweise vom Kunsthandel Stock, Künstler Thorsten Poersch über Part2Gallery, Galerie WOS, Galleria La Telaccia by Malinpensa, Galeria BLNAC, Vienna Artforum und der Galerie Biancoscuro zur Vergügung gestellt.

Die Lose sind erhältlich an der Messeinfo.

Die Verlosung findet am 19. Jänner 2020 um 15.00 Uhr statt, Bereich Bühne.

 

Diese Kunstwerke können Sie gewinnen:

       

ANDREA HOLZINGER

„Barbie Doll“ 2004, Fine Art Print, nummeriert und signiert, Auflage: 50 Stück, 62 x 52 cm, gerahmt, Kunsthandel Stock, Wien-AT

 

LUIS DEFUNS

 „Pictura“ 2000, Acryl auf Papier, 50 x 42 plus Passepartout, gerahmt, Signatur unten Links, Galerie WOS, Pfäffikon-CH

 

MICHAEL FERNER

„Rabsengel“ 2004, Kunstdruck, nummeriert und signiert, Auflage: 333 Stück, 30 x 40 cm, gerahmt, Kunsthandel Stock, Wien-AT

 

MIGUEL DE MIGUEL PINO D’ASTI

“Bianca” 2018, Acryl auf Leinwand, 70 x 100 cm, Galleria La Telaccia by Malinpensa, Torin-IT

 

PEER KRIESEL

„Na komm’ schon“ 2019, Aquarell/Zeichentusche/Pigmenttinte auf Papier, 40 × 30 cm (50 × 40 cm gerahmt), BLNAC, Berlin-DE

           

ROSA MARIA FALCIOLA

„Art in a BOX – green-yellow“ 2018, Mischtechnik, 20 x 20 cm, Biancoscuro, Pavia-IT

 

ROSA MARIA FALCIOLA

„Art in a BOX – red-green“ 2018, Mischtechnik, 20 x 20 cm, Biancoscuro, Pavia-IT

 

THORSTEN POERSCH

„ohne Titel“ 2019, Materialcollage, 40 x 40 cm, Part2Gallery, Düsseldorf-DE

Sonderschauen ART Innsbruck Jänner 2020

SONDERSCHAU I: John Kiki im Großformat

SPECIAL I: Nachlass Herbert Danler

SPECIAL II: Zeitgenössische Kunst aus Südafrika

Eröffnungs- und Messe-Begleitprogramm | Januar 2020

Mittwoch 15. Jänner 2020

17:30 UHR: Preview der 24. ART INNSBRUCK
Begrüßung: Johanna Penz, Gründerin und Direktorin der ART INNSBRUCK, Senatorin im SENAT DER WIRTSCHAFT
Eröffnung Preview: Landesrätin für Bildung und Kultur, Dr. Beate Palfrader
 

Musik: Querflöten-Trio QUER³, Ensemble der Landesmusikschule Jenbach, Leitung Florica Rainer-Zehm

19:30 UHR: Offizielle Eröffnung der 24. ART INNSBRUCK
Begrüßung: Johanna Penz, Gründerin und Direktorin der ART Innsbruck
Offizielle Eröffnung: 1. Bürgermeisterstellvertreterin, MagUschi Schwarzl

Moderation: David Defregger

20:00 UHR: Audiovisuelle Eröffnungsperformance:
SILHOUETTEN: Impressionen aus Klang, Licht und Tanz“

  • Klavier/Kompositionen: Norbert Zehm & Karen Schlimp
  • Tanz: Marie Stockhausen
  • Cello: Irina Zehm Lichtkonzept: Harry Triendl

Ort: Seminarräume OG 3.Stock, erreichbar über das Foyer der Messehalle A | www.zehm.at

Achtung! Am Einlass die Einladung zum Konzert oder die Einladung zur offiziellen Eröffnung der ART INNSBRUCK vorzeigen.


Samstag 18. Jänner 2020

16:00 UHR NEUJAHRSEMPFANG DES MANAGEMENT CLUB TIROL

Begrüßung: Landesvorsitzender Senator Helmut Lutz und Vorstandsmitglied Dir. Johanna Penz

Ort: abgrenzter Bereich bei der Bühne

Geschlossene Veranstaltung – Nur geladene Gäste und Presse!

17:15 UHR PODIUMSGESPRÄCH | ART-TALK
»KUNST & KULTUR IM DIALOG MIT DER WIRTSCHAFT«

Mit Key-Note-Speaker Maga Martina Dorner-Bauer, Kunsthistorikerin und freie Kuratorin, Dr. Ernst Wunderbaldinger, Konsul der Republik Portugal und Unternehmer. Eine Kooperationsveranstaltung mit dem SENAT DER WIRTSCHAFT Österreich Moderation: Hans Harrer, Vorstandsvorsitzender SENAT DER WIRTSCHAFT Österreich  | Ort: Messehalle A – Bereich Bühne

An allen Messetagen:

Kostenlose Besucherführungen:
Täglich 14:00 und 17:00 Uhr, Sonntag nur 15:00 Uhr | Treffpunkt: Messeinfo

ART-Wein-Verkostung des Weingutes Roch, NÖ (nur Gassenverkauf) am Stand B/01 www.roch.at


Sonderschau & Specials:

Sonderschau »John Kiki im Großformat« 
by Galerie W|O|S, Päffikon/Schweiz

Die diesjährige Sonderschau ist mit John Kiki dabei einem Künstler gewidmet, der die Ausrichtung der ART Innsbruck geradezu idealtypisch auf den Punkt bringt. Kikis Kunst ist ebenso einzigartig wie unverwechselbar, eine Mischung zwischen figurativer Malerei, Abstraktion und Pop-Art. Als Partner für diese Schau konnte Penz die Galerie WOS gewinnen – ein Zusammenschluss übrigens der drei renommierten Schweizer Galeristen und Kunsthändler Daniel Wahrenberger, Claudius Ochsner und Thomas Schafflützel.

An allen Messetagen, von 11.00 bis 19.00 Uhr. Stand E|09
SONDERSCHAU


Special I  »Nachlass Herbert Danler« 
by Galerie Hartl, Wien/AT

Dass dem Werk des Stubaitaler Malers, Grafikers und Radierers Herbert Danler einige Jahre nach seinem Ableben eine derart große Wertschätzung entgegengebracht wird, spricht für die Qualität seiner Kunst, die mittlerweile den Status einer nicht mehr wegzudenkenden Institution in der Klassischen Moderne Tirols ausmacht.

An allen Messetagen, von 11:00 bis 19:00 Uhr. Stand E|05
SONDERSCHAU

Special II »Zeitgenössische Kunst aus Südafrika« 

by Galerie ARTsouthAFRICA, Kapstadt, ZA

Die auf der ART Innsbruck ausgestellten Werke reichen von großformatigen Gemälden auf Leinwand über Kohlezeichnungen bis hin zu Kunst auf Zeitungspapier. Da Südafrika noch ein relativ neuer Kunstmarkt ist, lässt sich hier noch Neues entdecken und die Bandbreite an Stilrichtungen zeigt sich nahezu unerschöpflich.

An allen Messetagen, von 11:00 bis 19:00 Uhr. Stand C|08

SONDERSCHAU


DRUCKWERSTATT »WORK ON PROGRESS«
by Kunsthaus Burg Obernberg/Inn

In der Druckwerkstatt Stand E/12 wird laufend die künstlerische Technik der Herstellung von Originalgraphiken / Lithographien vorgeführt. Hier können eigene Druckplatten graviert und an der Radierpresse gedruckt werden. Stand E | 12 www.burg-obernberg.at


GEWINNSPIEL!

Exklusives ART-Charity Gewinnspiel in Kooperation mit dem Lions Club Innsbruck Goldenes Dachl.
Mit einer 5 Euro Spende nehmen Sie automatisch teil an der Verlosung von drei Exponaten der ART INNSBRUCK. Nähere Informationen finden Sie unter diesem Link  

LOSE ERHÄLTLICH AN DER MESSEINFO.
VERLOSUNG: SO 19. JÄNNER 2020 | 15.00 UHR

Katalog ART INNSBRUCK Jänner 2020

Anlässlich der ART INNSBRUCK- Internationale Messe für zeitgenössische Kunst und Antiquitäten wird jährlich ein Ausstellerkatalog aufgelegt,
welcher begleitend zur Messe das Galerieprogramm und damit auch die ausstellenden Künstler, sowie die Partner der ART Innsbruck präsentiert. 

Technische Daten Katalog / Mediadaten:

Katalogformat: 210 mm breit x 210 mm hoch
Auflage: 2000 Exemplare
Umfang: ca. 125 Seiten
Druck: 4/4-farbig, Scala
Layout: Grafik Dagmar Weiss, Kirchstraße 10A, 6091 Götzens-AT
Druck: goodflow communications Innsbruck
Verkaufspreis: € 10,-


Klicken Sie HIER für die 3D Ansicht des Kataloges von 2019!
Der Katalog 2020 erscheint am 27.1.2020!

 

 

 


Erscheinungstermin Katalog: 15. Jänner 2020
Alles erhältlich während der Messe oder gegen Postversand, solange der Vorrat reicht.
Postversand: Zusendung erfolgt nach der Messe ab 01. Februar 2020
Lieferbedingungen: Vorabüberweisung oder Nachnahme zuzügl. Versandspesen

IBAN: AT 9036 31 0000 0000 4267
BIC: RZTIAT 22310

Bitte übersenden Sie Ihre verbindliche Bestellung via E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! folgenden Angaben:
- Vor- und Zuname
- genaue Postadresse
- Telefonnummer für eventuelle Rückfragen
- Ausgabe- bzw. Messejahr des bestellten Kataloges

 

24. ART INNSBRUCK 16. – 19. Jänner 2020

Informationen für Aussteller  

I Ausstellerunterlagen

Sie wollen auf der ART INNSBRUCK als Aussteller auftreten?
Laden Sie sich die Unterlagen hier herunter oder fordern Sie diese über unser Anforderungsformulares oder via E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Die Ausstellerunterlagen:

 

II Messe-Serviceheft für angemeldete Aussteller:

Das Messe-Serviceheft für Aussteller enthält alle wichtigen Informationen und Kontaktdaten für Zusatzbestellungen, Kojengestaltung, Auf- und Abbau, Transport- und Servicepartner. Die Zusendung erfolgt ausschließlich per Mail an angemeldete Aussteller.

 

24. ART INNSBRUCK 16. – 19. Jänner 2020

 

Erste Impressionen Eröffnung am 15.01.2020

Das Wichtigste in Kürze

   

90 Galerien und Kunsthändler aus verschiedensten Nationen zeigen internationale zeitgenössische bildende Kunst, klassische Moderne, Pop Art und weitere Strömungen des 19./20./21. Jahrhunderts – Gemälde, Arbeiten auf Papier, Auflagenobjekte, Originalgraphiken, Skulpturen, Objekte/Installationen, Fotografien, Neue Medien.

Die ART INNSBRUCK ist eine hervorragende Gelegenheit sich regional und international mit Kunstschaffenden und Interessierten zu vernetzen und vor allem Sammler und Kunstliebhaber kommen voll auf ihre Kosten.

Seien auch Sie dabei, wenn die 24. ART INNSBRUCK vom 16.-19. Jänner 2020 in der Innsbrucker Messehalle A über die Bühne geht!

 

Sie wollen auf der ART INNSBRUCK als Aussteller auftreten?
Laden Sie sich die Unterlagen hier herunter oder fordern Sie diese über unser Anforderungsformulares oder via E-Mail an (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)!

Die 20. ART Innsbruck lockte viele kunstbegeisterte Besucher und Sammler an Direktorin Johanna Penz mit Landesrätin Dr. Beate Palfrader und der Bürgermeisterin Innsbrucks Mag. Christine Oppitz-Plörer Kunst so weit das Auge reicht Direktorin Johanna Penz mit dem Landeshauptmann Tirols Günther Platter und Frau Birgit Fraisl von der Galerie artdepot aus Innsbruck
 
Öffnungszeiten zur 24. ART INNSBRUCK 2020

15. Jänner 2020: 17.30 Uhr Preview | 19:30 Uhr offizielle Eröffnung - nur geladene Gäste und Presse!
16. Jänner 2020: 11 bis 19 Uhr
17. Jänner 2020: 11 bis 19 Uhr
18. Jänner 2020: 11 bis 21 Uhr - Langer Abend der Kunst!
19. Jänner 2020: 11 bis 19 Uhr
 
Messe Innsbruck Veranstalter und Messeinfo
Haupthalle A  ART Kunstmesse GmbH
Haupteingang Ost / Claudiastr. 1 Tel. +43 (0)512 567101
A-6020 Innsbruck E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Messegelände Innsbruck  
 
Ticketpreise:
VIP - Preview: 98 Euro - gültig für zwei Personen
Tageskarte: 14 Euro
Ermäßigte Karte:

11 Euro für Schüler, Studenten, Lehrlinge, Ö1 Club, Tirol Kliniken 

OE1 Club
Gratiskarte an Messetagen: Kinder bis 12 Jahren (in Begleitung eines Erziehungsberechtigten)
1+1 Aktion TT-CLUB

 

1+1-Aktion nur für TT-Club-Mitglieder, auf den Kauf einer Tageskarte gibt es eine gleichwertige Karte dazu

 
Partnerkarte: 26 Euro - gültig für zwei Personen
2-Tages Karte: 26 Euro
ART - Package: 21 Euro - Tageskarte + Ausstellerkatalog (mit Ermäßigungskarte: 19 Euro)
Dauerkarte (4 Messetage):
ART Pin lebenslanger Gratiseintritt:
Schulklassen:

Ausstellerkatalog:
39 Euro
150 Euro
3 Euro pro Kind im Klassenverbund
2 Lehrpersonen gratis, Reservierung notwendig
10 Euro
 

 

Online Tickets sind im Vorverkauf günstiger!

Bitte beachten Sie, dass bei einem Besuch der ART INNSBRUCK folgende Hausordnung einzuhalten ist!